Die
Unter­nehmens­gruppe

Die GEM Gruppe

Die GEM Ingenieurgesellschaft mbH wurde im Jahr 1993 als Ingenieur- und Bauträgergesellschaft gegründet und hat sich seitdem auf die Sanierung von denkmalgeschützten Immobilien, Immobilien in förmlich festgelegten Sanierungsgebieten und Neubauten spezialisiert.
Der Mitgründer der GEM Ingenieurgesellschaft mbH Martin A. Müller hat im Jahr 2021 seine drei Söhne Nicolai M. Müller, Felix I. Müller und Timon D. Müller zu Gesellschaftern der Unternehmensgruppe ernannt. Seit 2023 tritt das nun familiengeführte Unternehmen als GEM GRUPPE auf.

„Wir wollen nicht recht haben, wir wollen das Richtige tun.“ – Martin A. Müller

Die Vision

Das Ziel der GEM Gruppe ist es, jedes Projekt neu zu denken, auf den standortorientierten Bedarf der Wohn- und Lebensräume einzugehen und darüber hinaus immer wieder einen individuellen Quartierscharakter zu entwickeln. Hierbei ist unser Ansporn, dass langlebige Materialien im Bauprozess verwendet werden, ein bedarfsgerechtes und effizientes Energiekonzept zum Tragen kommt und für verschiedenste Lebensmodelle die richtigen Wohnkonzepte zur Verfügung stehen. Wir haben den eigenen Anspruch, dass die von uns geschaffenen Quartiere eine hohe Lebensqualität für Sie mit sich bringen.

Die Unternehmen

GEM Ingenieur GmbH Müller + Partner:

Der Ursprung der Gruppe ist die zu hundert Prozent in Familienbesitz befindliche GEM Ingenieur GmbH Müller + Partner. Die Gesellschaft mit seinem sicheren und diversifizierten Bestandsportfolio bildet das Rückgrat der gesamten Gruppe, übernimmt Aufgaben des Networkings und steht sowohl möglicher Partnergesellschaften als auch Sponsoringtätigkeiten offen gegenüber.

GEM Ingenieur GmbH Bauprojekte:

Die hundertprozentige Tochtergesellschaft der GEM Ingenieur GmbH Müller + Partner ist das Herz der Unternehmensgruppe. Hier werden die Herausforderungen der Projektentwicklung und des Projektmanagements gelebt.

GEM Salesmanagement GmbH:

Zum 01.01.2024 wurde diese Tochtergesellschaft der GEM Ingenieur GmbH Müller + Partner gegründet. Sie tritt als Vertriebsorgan der gesamten GEM Gruppe auf und übernimmt die Aufgaben von der Projektkonkretisierung bis hin zur Nutzung.

GEM Ingenieure + G. Pilarsky GmbH & Co. KG:

Diese Gesellschaft bildet die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen S4Ps Services for Professionals GmbH und der GEM Ingenieur GmbH Müller + Partner. Als Komplementär tritt die GEM Ingenieur GmbH Bauprojekte auf.

amITcon GmbH:

Das 2001 von den Herren Lazaros Abramidis und Martin A. Müller gegründete IT-Unternehmen ist seit 2023 Teil der Unternehmensgruppe. Zweck der Gesellschaft ist die Beratung, Organisation und Integration sowie Realisierung von Systemen für die Informationstechnologie.

GEM Ingenieur GmbH Projektmanagement:

Die GEM Ingenieur GmbH Projektmanagement war eine Tochter­gesellschaft der GEM Ingenieur GmbH Müller + Partner. Diese wurde im Jahr 2018 mehrheitlich an die CG Gruppe AG veräußert. Seitdem hält die GEM Ingenieur GmbH Müller + Partner die Minderheits­beteiligung an der Gesellschaft und ist am operativen Projekt­entwicklungs­geschäft nicht mehr aktiv.

Das Team

Martin A. Müller

Dipl. Wirtschaftsingenieur
Geschäftsführer

Roland Beckert

Dipl. Betriebswirt
Geschäftsführung der
GEM Salesmanagement

Felix I. Müller

Wirtschaftsingenieur B. Sc.
Projektentwicklung & -management
Prokurist

Nicolai M. Müller

kaufmännisches & technisches
Management / Projektmanagement
Prokurist

Timon D. Müller

Techniker HLK B. Prof. (CCI)
Bestandsverwaltung
Prokurist

Daniel Varma

Dipl. Ing. Architekt
Projektentwicklung & -management

Florian Loos

kaufmännisches & technisches
Management / Bestandsverwaltung

Ilona Quast

Technical Management B. Prof. (CCI)
Assistenz der Geschäftsleitung

Isabell Fränkle

Assistenz der Geschäftsführung
Buchhaltung